Beschreibung | Description

Da der Kunde seiner Klientel diverse Unterlagen an die Hand gibt, machte eine Pressemappe Sinn. Anders als andere, setzt sich das Design dieses Produktes auf der Rückseite fort. Das bestehende Gestaltungskonzept wurde einfach ergänzt. Der sonst angeschnittene Benzolring läuft auf die Rückseite mit einem weiteren Portrait. Nur das hier die Focus-Linien zu den Kontaktdaten führen.
Besonders wertig ist der partielle Glanzlackierung auf der Sonderfarbe.

Since the client hands out various documents a press kit made sense. Unlike others this product's design continues on the back. The existing design concept was simply continued. The usually capped benzene ring runs on the back to join another portrait. Only here the focus lines leading to the contact details.
A valuable impression appears with the partial-gloss finish on the special color.

Zielgruppenspezifische Flyer – hier für Praktikanten und Studenten – gehören zur Grundausstattung bei Messeauftritten.

Targeted Flyer (here for interns and students) are standard equipment at fairs.
 

Eine ganze Reihe von mehrsprachigen 4-Seitern begleitete den Auftritt von Jobvector: Fortbildungsverzeichnisse, Crosspostings, Karriereinformationen und Recruiting Events.

Auch hier galt, eng am Corporate Design und immer wiederkehrend, die Charaktere der einzelnen Zielgruppen der angesprochenen Unternehmen.

A whole series of multilingual 4 pagers accompanied the appearance of Jobvector: training directories, crosspostings, career information and recruiting events.

Again, close to the corporate design and always recurring, the characters of the different target groups of the relevant companies.

Der bilinguale Produktkatalog – deutsch, englisch und polnisch – ist eine 20-seitige Publikation für Unternehmen aus Wissenschaft und Medizin, die über die Karriere Plattform Jobvector Ihre Berufsausschreibungen sehr gezielt platzieren wollen.

Neben einem konsequenten Corporate Design haben die Visuals eine wichtige Aufgabe in der Ansprache. Sechs Portraits repräsentieren die Zielgruppen der Kunden von Jobvector: Doktoranden, Technische Assistenten und Laboranten, Führungskräfte, Absolventen und Praktikanten.

The bilingual product catalog (German, English and Polish) is a 20-page publication for companies of science and medicine that want to place their professional tenders very targeted on the career platform Jobvector.

In addition to a strict corporate design the visuals have an important task in the response. Six portraits represent the target groups of Jobvector's customers: PhD students, technical assistants and laboratory technicians, managers, graduates and interns.

 

Seine Auftritte auf Messen wie der Analytica, der Biotechnica und anderen begleitete die Karriere-Plattform Jobvector mit einer bis zu 60 Seiten starken Broschüre. Neben allgemein Wissenswertem und Programm des 'career day' waren Kernelemente Doppelseiten von Life Science Unternehmen mit ihren Job-Ausschreibungen.

The career platform Jobvector accompanied its appearances at fairs such as the Analytica, Biotechnica and others with an up to 60-page brochure. In addition to general information and the program of the 'career day' the key elements are double pages of life science companies with their job-offers.